Transparenz_2.png
Balken.png
     
  • Eingangsprotokoll
  • Zerstörungsfreie Kontrolle der Zapfen durch  Ultraschal und Farbeindringverfahren
  • Computergestütztes dynamisches Wuchten in 3 Ebenen bei Betriebsdrehzahl und Protokollierung nach ISO 1940
  • Wuchtgüte gemäß VDI 2060
  • Abnahme mit Ausgangsprotokoll
  • Eil-Reperatur-Service

ALLGEMEINER QUALITÄTSSTANDARD:

  • Eigene Konstruktion
  • Ausführung der Konstruktionen gemäß neuestem Stand der Technik
  • Beachtung der DIN- und ISO-Normen
  • Bei kompletten Anlagenkomponenten werden die CE-Vorschriften angewandt und entsprechend dokumentiert
  • Abschließende Qualitätskontrolle
  • Zerstörungsfreie Kontrolle der Zapfen durch Ultraschall
  • Bewehrter Maschinenpark
  • Hochqualifizierte Mitarbeiter

 

Auf Wunsch senden wir Ihnen gerne eine Liste unserer zufriedenen Kunden und Referenzen zu!